Taizé-Gebet

Seit Anfang 2006 gibt es einmal im Monat das Taizé-Gebet in der Martinskirche. Ab Juli 2012 findet es am Donnerstagabend von 19.15 -19.45 Uhr statt. Die halbe Stunde mit den Gesängen aus Taizè, mit Lesung, Gebet und Stille wird als Unterbrechung des oft stressigen Alltags oder als wohltuend, meditativer Tagesausklang gerne angenommen.

Und was besonders schön ist: Dieses Abendgebet feiern wir jedes Mal ökumenisch - so soll es sein und bleiben! Vielleicht hast auch Du (Taizè ist eigentlich eine Jugendbewegung!), vielleicht haben Sie Lust, auch mal dabei zu sein. Herzlich willkommen!

Termine 2017 - Do. 19.15 Uhr

12. Jan.

16. Febr.

16. März

6. April

18. Mai

22. Juni

13. Juli

14. Sept.

19. Okt.

16. Nov.

14 Dez.