Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Neckartailfingen!

Suche den Frieden und jage ihm nach!  (Psalm 34,15)

Die Jahreslosung 2019 stellt uns auf den ersten Blick vor eine unendlich große Aufgabe. Es gibt  in den Familien und Nachbarschaften, im Straßenverkehr und am Arbeitsplatz schon so viele Ursachen von Spannungen und Missverständnissen. In den Interessenskonflikten in der Gesellschaft und in den Vorurteilen gegenüber Menschen mit anderer Herkunft, Interessen oder Lebensstil häufen sich die Anlässe für Unfrieden. Kriminelle Energie, Egoismus und militärische Machtdemonstrationen machen dann vollends das Leben von Millionen von von Menschen auf der Welt zur Hölle. -

Als Christen dürfen wir uns von all dem nicht entmutigen lassen: denn im Glauben an Jesus Christus sind wir an der Quelle des Friedens. Unser Wunsch, im ganz persönlichen Alltag Frieden durch Offenheit, Verständnis und Versöhnung zu praktizieren und unser Einsatz für den Frieden in der Gesellschaft und in der Welt sind trotzdem oft mit Versuch und Irrtum verbunden. Das kostet Mühe und Anstrengung. Ich wünsche uns allen viel Mut und Geschick und Beharrlichkeit bei der Suche nach dem Schalom!

Im Herbst 2019 wollen wir in unserer Martinskirche die 60 Jahre alte Beleuchtung erneuern. Dafür ist die Kirche im Oktober und vielleicht auch noch Anfang November eine Baustelle. Wir freuen uns darauf, wenn sie dann im neuen Licht erstrahlt. - Und am 1.Dezember sind nach 6 Jahren wieder Wahlen zum Kirchengemeinderat und zur Landessynode. Für unser Neckartailfinger Gremium suchen wir zum Herbstanfang Kandidat/inn/en, die Verantwortung für unsere Gemeinde übernehmen wollen.

Die wöchentlichen oder monatlichen Veranstaltungen und die Ereignisse in der Gemeinde finden Sie unter "Aktuelle Veranstaltungen/Infos".

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei unseren Veranstaltungen persönlich treffen!

 

 

  • addremove Die Kirchenwahl in Württemberg

    Am 1. Dezember 2019 wählen die rund zwei Millionen wahlberechtigten Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg neue Kirchengemeinderäte sowie eine neue Landessynode.

    Etwa 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte leiten die etwa 1.244 Kirchengemeinden der Landeskirche zusammen mit ihrer Pfarrerin bzw. ihrem Pfarrer. Und die 90 ebenfalls zu wählenden Landessynodalen bestimmen den Kurs der gesamten Kirche auf landeskirchlicher Ebene mit.

    Wichtig, so der Landesbischof July, sei die Unterstützung durch eine breite Wahlbeteiligung: „Jede Wählerin und jeder Wähler unterstützt auf diese Weise unser Kernanliegen in der württembergischen Landeskirche: Dass die Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus in Wort und Tat auch in Zukunft die Menschen im Land erreicht, ihnen hilft, sie ermutigt, sie tröstet.“

    Alle Infos zur Kirchenwahl auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl in die Kirchengemeinderäte

    Am 1. Dezember 2019 werden in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg über 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte gewählt.

    In den Gemeinden der württembergischen Landeskirche ruht die Verantwortung auf mehreren Schultern. Die Pfarrerin bzw. der Pfarrer leiten gemeinsam mit dem gewählten Kirchengemeinderat die Gemeinde. In jeder Gemeinde werden am 1. Advent zwischen vier und 18 Kirchengemeinderäte gewählt. Das Ergebnis der Wahl des Kirchengemeinderats in Ihrer Gemeinde erfahren Sie über Ihr Pfarramt.

    Mehr über die Aufgaben des Kirchengemeinderats auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl der Landessynode

    Am 1. Dezember 2019 werden nicht nur die Kirchengemeinderäte, sondern auch die Mitglieder für die 16. Württembergische Landessynode gewählt.

    Die Landessynode wird direkt von den Gemeindegliedern gewählt. Sie ist die gesetzgebende Versammlung der Kirchenleitung. Ihre Aufgaben ähneln denen von politischen Parlamenten.

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg ist die einzige Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland, in der die Mitglieder der Landessynode direkt von den Gemeindegliedern gewählt werden (Urwahl). Die Synodalen werden in Wahlkreisen für sechs Jahre gewählt.

    Die Landessynode auf einen Blick auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Kirchenwahl in unserer Gemeinde

    Geben auch Sie am 1. Dezember 2019 Ihre Stimme bei der Kirchenwahl ab!

    Haben Sie Fragen zur Wahl, die Ihnen auf www.kirchenwahl.de nicht beantwortet werden? Dann wenden Sie sich an unser Pfarramt, Pfarrer Maier-Mohns oder Pfarrerin Mohns oder an amtierende Kirchengemeinderätinnen und -räte.

    Auch wenn Sie für die Kirchenwahl kandidieren möchten, stehen wir gerne zur Verfügung! Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir beantworten gerne ganz unverbindlich Ihre Fragen.

    Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Landesyndode finden Sie ab Oktober 2019 auf www.kirchenwahl.de.

Veranstaltungen im Kirchenbezirk

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.07.19 | Christliche Botschaft auf dem Campingplatz

    Bald ist Ferienzeit: Warum also nicht einfach mal auf den Campingplatz und das Angebot von „Kirche Unterwegs“ nutzen?

    mehr

  • 23.07.19 | Der Gottesdienst-Generator

    In dieser Woche geht bei der Evangelischen Landeskirche in Württemberg ein Gottesdienst-Generator online. Zunächst beschränkt sich die elektronische Hilfe für Pfarrerinnen und Pfarrer auf die Taufen - Trauungen sollen bald folgen.

    mehr

  • 23.07.19 | Gottesdienst live aus Maulbronn

    Der Deutschlandfunk überträgt am kommenden Sonntag, 28. Juli, den Gottesdienst aus der Klosterkirche Maulbronn. Beginn: 10.05 Uhr.

    mehr